Skip to main content

Ägypten

Ägypten Logo

Urlaub in Ägypten – Ein Reise-Ratgeber

Ägypten ist ein Land, welches nicht erst seit den 90er Jahren gefragt ist, sondern schon lange Zeit vorher eine gewisse Anziehungskraft aufgeführt hat. Grundsätzlich ist Ägypten das Land, welches unvergessene und beeindruckende Kultur aufweisen kann und zur gleichen Zeit mit beeindruckenden Bauten dient. Ein Urlaub in Ägypten ist aktuell trotz der Situation des Landes noch immer sehr gefragt.

Natürlich muss beachtet werden, dass ein Urlaub in Ägypten ausreichend geplant werden muss, bevor sich auf die Reise begeben wird. Unter anderem ist das Klima sowie auch die Reiseart ausschlaggebend, die eingeschlagen werden möchte. Anbei bieten sich umfangreiche Informationen an, die sich auf den Ägyptenurlaub beziehen.

Reiseinformationen Ägypten

Damit ein Urlaub nach Ägypten erfolgreich durchgeführt werden kann, sollte eine Reise ausreichend vorbereitet werden. Das Land im Norden Afrikas kann zu jeder Jahreszeit einen tollen Urlaub anbieten. Jedoch wird von dem Hochsommer als Reisezeit abgeraten, da das Ägypten Klima durchaus belastend auf den Körper wirken kann. Im Frühjahr und auch im Herbst, so raten Experten, ist ein Urlaub in das Land der Pharaonen am vorteilhaftesten.

Auf diesem Weg kann sichergestellt werden, dass zahlreiche Sehenswürdigkeiten ohne Kreislaufprobleme aufgrund der Hitze besucht werden können. Das Wetter Ägypten kann jederzeit im Internet nachgeschaut werden, um sich einen besseren Eindruck der hohen Sommertemperaturen machen zu können. Gerne sind in den unterschiedlichen Regionen Ägyptens unter anderem bis zu 45 Grad Celsius zu erreichen.

Papyri, Ägypten

Papyri, Ägypten

Urlaub in Ägypten: Begehrte Ausflugsziele mit einbinden

Die zahlreichen Flüge Ägypten, die aus den unterschiedlichsten Regionen Deutschlands starten, sollten in die Hauptstadt des Landes führen. Hier kann direkt die Tour begonnen werden, um alle sehenswerten Ortschaften und Sehenswürdigkeiten in Ägypten zu entdecken. Neben dem beliebten Schnorcheln in Ägypten, welches unter anderem in der Touristenstadt Hurghada durchgeführt werden kann, bieten sich unter anderem auch die Pyramiden von Gizeh als Ausflugsziel an.

Die Pyramiden sind seit vielen tausend Jahren in ihrer ursprünglichen Form vorhanden und werden jährlich gerne von Millionen von Menschen besucht. Bei einem Urlaub in Ägypten ist es aber auch sehr interessant, wenn die alten Mumien und Schätze des Landes im Nationalmuseum in Kairo aufgesucht und angeschaut werden. Ein weiteres Highlight in der Hauptstadt Kairo ist die Zitadelle Salah el Din. Es handelt sich hierbei um eine sehr bekannte und historisch wichtige Zitadelle, die einen großen geschichtlichen Hintergrund aufweist.

Um auch andere Städte in Ägypten kennenlernen zu können, bietet sich die Stadt an der Nordküste des Landes an. In Marsa Matruh ist nicht nur wunderschönes kristallklares Wasser zu finden. Zur gleichen Zeit bietet sich die Agiba Aussicht für einen unvergesslichen Blick auf das Meer an.

Ebenfalls an der Nordküste gelegen befindet sich die Hafenstadt Alexandria, die besonders in der Antike der Mittelpunkt der Handelsmärkte war. In der Stadt befindet sich eine der größten Bibliotheken der Welt, die hochmodern gehalten ist. Abschließend ist die Ägyptenreise im Süden des Landes zu beenden. Hier bieten sich viele unvergessliche Tempel aus der Zeit der Pharaonen an. Der Tempel von Abu Simbel ist einer der begehrtesten Attraktionen überhaupt.